Corona hat eine Schockstarre bei vielen Managern ausgelöst. Verständlicherweise! Die reale wirtschaftliche Bedrohung ist kaum zu steuern. Der Schutz der Mitarbeiter ist Priorität. (Viele Manager vergessen dabei auch, dass Sie selber erkranken können)!

Mitarbeiter brauchen gerade jetzt Sicherheit und das Gefühl, dass der Chef Orientierung gibt. Es reicht aber nicht Informationen zu Pandemie zu veröffentlichen.

Das Wichtigste ist Empathie, Mitgefühl aber auch ein klarer Kurs wie es unternehmerisch weiter geht. In dieser Woche haben wir bei 3k mit über 50 Unternehmen und Managern an “emotionalen Notfallplänen“ gearbeitet.

Das Ergebnis: ?Tool Kit „Krise managen“ (6 Wochen-Programm)

Wir schenken Ihnen die erste Woche des Programms unter: https://www.3k.de/#kontakt