Menschen und Teams in ihrer Entwicklung zu begleiten macht mir als Transformation Managerin enorm viel Spaß. Es erfüllt mich mit wahrer Freude, wenn Führungskräfte sowohl die enormen Vorteile von, als auch die Tücken in Veränderungsprozessen erkennen lernen und so zu Change-Experten werden. Ja, ich brenne für meinen Job und finde Erfüllung darin, bin aktiv und kreativ, reise quer durchs Land.

Dann werde ich schwanger und das kleine, neue Leben in mir darf mein 3k-Abenteuer eine ganze Weile in meinem Bauch begleiten. Es ist ein unglaubliches Gefühl, meine Karriere weiter zu verfolgen und gleichzeitig zu wissen, dass ich Mama werde.
Der Bauch wird runder und es ist Zeit, mich nun voll auf das Baby zu fokussieren. Im August 2019 ist es soweit – meine Tochter erblickt das Licht der Welt und mein Leben erhält einen weiteren Sinn.

Mein Team von 3k hat es mir in jeder Phase so leicht gemacht, Beruf und Schwangerschaft / Mutter sein zu vereinen: Fürsorge, kreative Arbeitslösungen für mich mit Dickbauch, Abschieds-Grillen in meinem Garten mit gedankenvollen Geschenken – so habe ich die Schwangerschaft bei 3k erlebt. Mit Baby habe ich dann bald das Team in den neuen Büroräumen besucht, weiterhin telefonisch unterstützt, Team-Meetings mit Baby stundenweise besucht. Ich bekomme per WhatsApp-Gruppe mit, was so los ist und treffe liebe Kolleginnen für Spaziergänge. Meine Chefin empfiehlt Kinderärzte und Babygeschäfte.

Danke, liebes 3k-Team, dass ich mich zu keiner Zeit ausgeschlossen gefühlt habe! Und danke an unsere Kunden, die mit mir in Kontakt bleiben und persönliches Interesse zeigen. Das alles bedeutet mir sehr viel und ich freue mich schon auf meine Rückkehr Anfang 2021!