Monique Schmalowsky

Mit viel Know-how und positiver Energie steuert Monique Schmalowsky als Transformation Managerin komplexe Kundenprojekte. Ihr Anliegen ist es, Motivationsfaktoren und Grundlagen für eine gute Zusammenarbeit zu erkennen und zu etablieren. Ihre Erfahrungen im Bereich Veranstaltungsmanagement setzt sie ein, um für 3k Kunden passgenaue Formate aufzusetzen.
In Einzelgesprächen schärft Monique Schmalowsky die berufliche Positionierung und reflektiert die persönlichen Arbeitspräferenzen.

Ausbildung

  • Studium der Sozialwissenschaften
  • Diagnostiklizenzen für: Insights MDI und Meyers-Briggs Type Indicator (MBTI)
  • Zusatzausbildungen im Bereich Persönlichkeitsentwicklung

Berufserfahrung

Monique Schmalowsky begann ihre berufliche Laufbahn in einer PR-Agentur, wo sie als Landeskoordinatorin zahlreicher Projekte auf den Gebieten Bildung und Gesundheit tätig war. Bei 3k hat sie 2014 zunächst im Product Management angefangen zu arbeiten.